Lade Veranstaltungen

EinfĂĽhrung in die Kontemplation nach Thomas Merton

Meisterklasse Spirituelle Praxis des CTS BERLIN vom 08. bis 13. Oktober 2023

08.10.2023 13.10.2023

Eine spirituelle Sprache finden im Kontext moderner Gottsuche: Was können christliche Mystik und Zen-Buddhismus voneinander lernen?

Kursbeschreibung
Der Kurs bietet eine Einführung in Praxis und Theorie der Kontemplation. Die Übung wird ergänzt durch gemeinsame Lektüre zentraler Texte aus der Autobiographie von Thomas Merton. Der Weg dieses modernen Gottsuchers vom Atheismus zum christlichen Glauben soll in seinen Grundstrukturen erschlossen werden – „a life that understood and revealed much about the twentieth century and, in particular, the role of religion within it” (Monica Furlong). Dabei wird uns die Frage nach den Möglichkeiten des Glaubens in einem säkularen Zeitalter begleiten. Vertieft werden die Übungen und Gespräche mit der Lektüre von Texten, in denen sich Merton mit dem Verhältnis von christlicher Mystik und Zen-Buddhismus auseinandersetzt.

Kurselemente

  • Gemeinsames Sitzen in der Stille mit EinfĂĽhrungen
  • LektĂĽre und Diskussion von AuszĂĽgen aus Mertons Autobiographie
  • LektĂĽre und Diskussion von AuszĂĽgen aus „Weisheit der Stille“

Kursleitung
Prof. Dr. Ludger Schwienhorst-Schönberger

Ansprechpartner CTS Berlin
Prof. P. Dr. Ludger Ă„gidius Schulte OFMCap

Termin
08.–13. Oktober 2023 (So-Fr)

Veranstaltungsort
Karmel Birkenwerder
SchĂĽtzenstr. 12
16547 Birkenwerder

TagungsgebĂĽhr
690€ (für Studierende 390€)

Anreise
Sonntag, 8. Oktober, zwischen 15.00 und 17.30 Uhr (spätere Anreise nicht möglich)

Beginn
mit dem Abendbrot um 18.00 Uhr.

Teilnehmerzahl
ist auf 18 begrenzt.

Anmeldung

Anmeldung Spirituelle Meisterklasse: Weisheit der Stille

POSTANSCHRIFT
CTS BERLIN, Krausnickstr. 12a, 10115 Berlin

BESUCHERADRESSE
Haus St.-Michael-Stift auf dem Gelände des Alexianer St. Hedwig-Klinikums Hier lang!

RUFEN SIE UNS AN
Telefon +49 (0) 30 400 372 122

© 2023 CTS Berlin | Impressum | Datenschutzerklärung